Alexandrow Sweschnikow. Staatlich-Akademisch-Russischer Chor der UdSSR. Russische Volkslieder - Cover 1
Alexandrow Sweschnikow. Staatlich-Akademisch-Russischer Chor der UdSSR. Russische Volkslieder - Cover 2
Vorderseite: Am Ufer des Ilmensees; im Hintergrund das Juri-Kloster (12. Jh.); Foto: Thiele, Hans

Alexandrow Sweschnikow. Staatlich-Akademisch-Russischer Chor der UdSSR. Russische Volkslieder

Teilen auf

Release Info

Jahr 1966
Label Melodia Eurodisc
Katalog-Nr 74 105
Aufnahmen von -
Bemerkung Werbeprämie 1966
UPM 33 ⅓
Genre Folk/ Country/ Ethno
Signatur L 6520
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Track Info

  • Eintönig klingt hell das Glöckchen
  • Im tiefen Wald
  • Die Wolga hinunter
  • Der Gefangene
  • Ich gehe an den reißenden Strom
  • Unter der Eiche, unter der Ulme hervor
  • Winter, lieber Winter
  • Hell scheint der Mond
  • Schimpf mich nicht aus
  • Ach, warum hab' ich's getan
  • Laßt uns diese Nacht genießen, Freunde
Interpret
Butov, V. (Gesang); Blgosklonowa, T. (Gesang)
Orch./Chor/Ensemble
Der Staatlich-Akademisch-Russische Chor der UdSSR
Dirigent/Leitung
Sweschnikow, Alexandrow